Husqvarna Group Jobportal > Bachelor of Engineering (m/w) – Wirtschaftsingenieurwesen

Bachelor of Engineering (m/w/d) – Wirtschaftsingenieurwesen, Schwerpunkt Prozessmanagement

Kurzer Prozess oder was? Ihr Bachelor of Engineering, Schwerpunkt Prozessmanagement

Unschlagbare Qualität + effektive Prozesse = unser Erfolg. Damit diese Gleichung aufgeht, brauchen wir vor allem – Sie! Denn Ihr duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Prozessmanagement macht Sie zum Experten, wenn es um das Planen, Steuern, Analysieren und Optimieren von Geschäftsprozessen geht. Ausgestattet mit mathematisch-naturwissenschaftlichen, technischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen fühlen Sie sich im Kunststoffspritzguss bald ebenso zu Hause wie in der Metallverarbeitung, der Arbeitsvorbereitung, der Produktionsqualität, dem Projektmanagement oder dem Controlling. Sie lernen Qualitätsmanagement-Techniken und Produktionsmethoden in der Theorie und in der Praxis kennen - letzteres nicht nur in Ulm, Niederstotzingen und Heuchlingen, sondern auch an internationalen Standorten der Husqvarna Group. Sie haben Lust auf mehr? Wie wäre es dann mit einem Auslandssemester, dem REFA-Grundschein oder der Zertifizierung zum DGQ-Qualitätsauditor? Nach Ihrer Bachelorthesis können Sie beispielsweise im Produktionsmanagement oder der Prozessoptimierung durchstarten – und Ihren Berufseinstieg zur 1A-Qualitätsarbeit machen!

Studiendauer: 6 Semester (Duale Hochschule Heidenheim, www.dhbw-heidenheim.de)

Start: 1. Oktober 2014

Damit können Sie den Motor starten:

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Technisches Verständnis und Interesse an vielschichtigen Produktionsprozessen und Fertigungstechnologien
  • Sie sehen die Welt gerne aus verschiedenen Perspektiven, sind engagiert, können sich durchsetzen und fühlen sich am wohlsten, wenn Sie mit netten Kollegen zusammenarbeiten können? Dann bringen Sie nun Ihren Bewerbungsprozess in Gang!

Stellenbörse

Hier können Sie einen Blick in Ihre zukünftige Karriere werfen:
Zu den Jobs

Erfahrungsberichte

Ansprechpartner

Tanja Schacher


+49 - 731 / 490-939