Anna Wuckert

Verfahrensmechaniker (m/w) für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Standort Heuchlingen

Das Geheimnis des Kunststoffs: oder die Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Anna Wuckert ist besonders beeindruckt davon, wie sie von den Kollegen als Azubi im gewerblichen Beruf Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik aufgenommen wird.

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Ich habe mich für diesen Beruf entschieden, weil die Kunststoffbranche ein stetig wachsender Zweig der Industrie ist und mich schon immer fasziniert hat. Kunststoffe sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken.

Was macht dir an deiner Ausbildung besonders Spaß?

Immer wieder bekomme ich neue Herausforderungen gestellt, die ich im Laufe der Zeit immer besser alleine lösen kann. Mit meinen Kollegen in der Produktion macht es mir viel Spaß, neue Lösungen zu finden und meine Ideen einzubringen, damit am Ende das Ergebnis stimmt.

Wie sieht dein Tagesablauf aus?

Morgens treffen wir uns mit unseren Ausbildern, die uns dann unsere Aufgaben für den Tag vorstellen. Je nachdem, ob wir schon einmal ähnlichen Sachen gemacht haben oder ob es etwas völlig Neues ist, erhalten wir mehr oder weniger Erklärungen.

Was ist das Besondere an der Husqvarna Group?

Das Arbeitsklima ist hier sehr gut und ich verstehe mich mit allen Kollegen super. Alle sind freundlich und zuvorkommend zu mir. Die ersten sechs Monate meiner Ausbildung verbrachte ich im Werk in Niederstotzingen, wo ich einen Grundkurs in Metallbearbeitung absolviert habe. Auch dort hatte ich viel Spaß und die Kollegen dort sind ebenso nett wie hier in Heuchlingen.

Ausbildung

Hier können Sie einen Blick in Ihre zukünftige Karriere werfen:
Zu den Ausbildungsberufen

Ansprechpartner

Armin Groll


+49 - 7325 / 15-227