Duales Studium

Reinkommen und die Zukunft erobern: Ihr duales Studium bei der Husqvarna Group

Wenn Sie nach dem (Fach-)Abitur viel mehr wollen, bieten wir Ihnen zwei Dinge auf einmal – mit einem dualen Studium bei der Husqvarna Group! Denn das ist die geballte Ladung Theorie + Praxis: Dreimonatige Theoriephasen an der Hochschule wechseln sich mit ebenso langen Praxisphasen im Unternehmen ab.

Erobern Sie gemeinsam mit uns die Welt - zumindest in den Bereichen Forstwirtschaft, Landschaftspflege, Garten und Bautechnik, denn dort sind wir der größte Hersteller für motorbetriebene Geräte. Begleitet von unseren engagierten Ausbildern und Paten lernen Sie unser Prozesse und das Tagesgeschäft kennen, werden in Projekte eingebunden und können zeigen, was Sie drauf haben.

Ob Sie sich für die Betriebswirtschaft oder die Technik interessieren: In Kooperation mit unseren Partnern, den Dualen Hochschulen Baden-Württemberg (Standorte Heidenheim und Ravensburg), bieten wir verschiedene duale Studiengänge an. Natürlich erhalten Sie während Ihres Studiums eine angemessene Vergütung.

Seien Sie dabei: Wir suchen motivierte Abiturientinnen und Abiturienten, die gerne dazulernen, sich entwickeln und ihre Zukunft nach ihren Wünschen gestalten wollen. Das klingt nach Ihnen? Dann bringen Sie jetzt Ihren Karrieremotor auf Touren und bewerben sich bis spätestens 31. August bei uns! In der untenstehenden Tabelle sehen Sie, wo und zu welchem Starttermin ein Studienplatz frei ist. Einfach draufklicken und bewerben!

Erläuterung: Wird Rot angezeigt, heißt das, dass alle Plätze für das angegebene Jahr bereits belegt sind bzw. die Bewerbungsfrist abgelaufen ist. Bei Grün ist Fortuna Ihnen hold: Für das angegebene Jahr sind ausreichend Stellen vorhanden, sodass Sie sich gerne noch bewerben können. Wir freuen uns auf Sie!

Information für Bewerber mit Fachabitur: Für das Studium an einer Dualen Hochschule müssen Sie einen Eignungstest (Studierfähigkeitstest) absolvieren. Hier finden Sie genauere Informationen dazu. Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung das Prüfungsergebnis bei.